abschleppen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

abschleppen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schleppe ab
du schleppst ab
er, sie, es schleppt ab
Präteritum ich schleppte ab
Konjunktiv II ich schleppte ab
Imperativ Singular schleppe ab!
Plural schleppt ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgeschleppt haben
Alle weiteren Formen: abschleppen (Konjugation)
[1] Ein Bus wird abgeschleppt.
[3] Ein Postmitarbeiter schleppt sich mit Paketen ab.

Worttrennung:

ab·schlep·pen, Präteritum: schlepp·te ab, Partizip II: ab·ge·schleppt

Aussprache:

IPA: [ˈapˌʃlɛpn̩], Präteritum: [ˌʃlɛptə ˈʔap], Partizip II: [ˈʔapɡəˌʃlɛpt]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] transitiv: ein Fahrzeug mit einem anderen Fahrzeug irgendwohin ziehen
[2] transitiv: jemanden überzeugen, Sex mit einem zu haben
[3] reflexiv: an etwas schwer tragen, sich mit etwas Schwerem sehr abmühen
[4] transitiv, veraltet: heimlich wegtragen, stehlen
[5] transitiv, veraltet: Kleider durch häufiges Tragen abnutzen, Kleider abtragen
[6] transitiv, veraltet: ein Feld, einen Acker mit der Egge bearbeiten

Synonyme:

[6] schleppen

Sinnverwandte Wörter:

[2] verführen, rumkriegen
[4] stehlen, stibitzen, klauen
[5] abtragen

Beispiele:

[1] Ich habe dieses Fahrzeug abgeschleppt, weil es eine Panne hatte.
[2] Diese Frau hat ihn gestern nach der Disko abgeschleppt.
[2] Hast du dich wieder von ihm abschleppen lassen?
[3] Die Säcke waren sehr schwer, er hat sich ganz schön damit abgeschleppt.
[3] Ich sage dir Bescheid, wann ich da sein werde, um die Akten in Empfang zu nehmen. Dann musst du dich nicht vergebens damit abschleppen.
[4] Die Reste des Buffets wurden von hungrigen Angestellten abgeschleppt.
[5] Das Kleid ist schon arg abgeschleppt, es muss gekürzt und neu umgenäht werden.
[6] Das Feld wird morgen abgeschleppt, falls es nicht regnet.

Wortbildungen:

Abschleppen


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] The Free Dictionary „abschleppen
[1, 3] wissen.de – Wörterbuch „abschleppen
[1, 3, 5, 6] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abschleppen
[3–5] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „abschleppen
[*] canoo.net „abschleppen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabschleppen