Zugabe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zugabe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Zugabe die Zugaben
Genitiv der Zugabe der Zugaben
Dativ der Zugabe den Zugaben
Akkusativ die Zugabe die Zugaben

Worttrennung:

Zu·ga·be, Plural: Zu·ga·ben

Aussprache:

IPA: [ˈʦuːˌɡaːbə], Plural: [ˈʦuːˌɡaːbn̩], [ˈʦuːˌɡaːbm̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] nach einem Konzert zusätzlich gespieltes Stück
[2] das Hinzufügen von Dingen

Beispiele:

[1] Die Zugabe nach dem Konzert der Band war richtig toll!
[2] Die Zugabe von Salz ist verboten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Zugabe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zugabe
[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Zugabe
[1] canoo.net „Zugabe
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZugabe
[1, 2] The Free Dictionary „Zugabe

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Abzuge