Zentralamerika

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zentralamerika (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ (das) Zentralamerika
Genitiv (des) Zentralamerikas
Dativ (dem) Zentralamerika
Akkusativ (das) Zentralamerika

Worttrennung:

Zen·tral·ame·ri·ka, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ʦɛnˈtʀaːlʔameːʀika]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] zwischen Süd- und Nordamerika gelegener Teil von Amerika, bestehend aus einer Landbrücke, auf der die Länder Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua und Panama liegen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusamengesetzt aus zentral und Amerika

Gegenwörter:

[1] Karibik, Antillen

Oberbegriffe:

[1] Mittelamerika, Amerika

Beispiele:

[1] Nicaragua liegt in Zentralamerika.
[1] das Zentralamerika der Aztekenzeit
[1] Die Bezeichnungen Mittelamerika und Zentralamerika werden oft als gleichbedeutend verstanden.

Wortbildungen:

zentralamerikanisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Zentralamerika
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zentralamerika
[1] canoo.net „Zentralamerika
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZentralamerika