Webserver

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Webserver (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Webserver die Webserver
Genitiv des Webservers der Webserver
Dativ dem Webserver den Webservern
Akkusativ den Webserver die Webserver

Worttrennung:

Web·ser·ver, Plural: Web·ser·ver

Aussprache:

IPA: [ˈvɛpsœːvə(r)], Plural: [ˈvɛpsœːvə(r)]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Software: ein Server-Dienst, der Informationen nach dem HTTP-Protokoll zur Verfügung stellt
[2] EDVHardware: ein Computer, auf dem der Server-Dienst betrieben wird

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Web und Server, das aus dem Englischen Wort „web server → en“ entlehnt ist.

Synonyme:

[1] Server, Apache (oder jeder andere Name von Webserver-Software)
[2] Host, Web-Host

Oberbegriffe:

[1, 2] Server

Unterbegriffe:

[1, 2] Entwicklungs-Webserver, virtueller Webserver

Beispiele:

[1] So mancher wird schon die Erfahrung gemacht haben: Ein Apache-Webserver installiert sich nicht so leicht.
[2] Ein eigener Webserver - das klingt toll. Aber nur die wenigsten Nutzer brauchen ihn wirklich. Vielleicht ist das auch der Grund, warum viele Hoster ihre Server nur an Unternehmen und Gewerbetreibende vermieten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Webserver
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Webserver
[*] canoo.net „Webserver
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWebserver
[2] The Free Dictionary „Webserver
[2] Wahrig Fremdwörterlexikon „Webserver“ auf wissen.de
[2] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – Neologismenwörterbuch „Webserver
[2] Duden online „Webserver
[2] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 1090.