Waran

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Waran (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Waran die Warane
Genitiv des Warans der Warane
Dativ dem Waran den Waranen
Akkusativ den Waran die Warane
[1] Steppenwaran

Worttrennung:

Wa·ran, Plural: Wa·ra·ne

Aussprache:

IPA: [vaˈʀaːn], Plural: [vaˈʀaːnə]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aːn

Bedeutungen:

[1] Zoologie: große, massige, ovipare und karnivore Echse mit einem langen Schwanz, die in Afrika, Asien und Australien vorkommt

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Varanus

Oberbegriffe:

[1] Echse, Reptil, Tier

Unterbegriffe:

[1] Bindenwaran, Komodowaran, Nilwaran, Weißkehlwaran, Wüstenwaran

Beispiele:

[1] „Große Reptilien werden zumindest in Ostaustralien nur selten erbeutet, obwohl sie weit verbreitet sind. Möglicherweise sind vor allem große Warane zu wehrhaft und gut bewaffnet oder einfach fähig, schnell genug in Baue oder auf Bäume zu flüchten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Waran
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Waran
[1] canoo.net „Waran
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWaran
[1] The Free Dictionary „Waran
[1] Duden online „Waran

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Dingo

Ähnliche Wörter:

woran