Verrichtung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verrichtung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Verrichtung die Verrichtungen
Genitiv der Verrichtung der Verrichtungen
Dativ der Verrichtung den Verrichtungen
Akkusativ die Verrichtung die Verrichtungen

Worttrennung:

Ver·rich·tung, Plural: Ver·rich·tun·gen

Aussprache:

IPA: [ˌfɛɐ̯ˈʀɪçtʊŋ], Plural: [fɛɐ̯ˈʀɪçtʊŋən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɪçtʊŋ

Herkunft:

Ableitung eines Substantivs vom Stamm des Verbs verrichten mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Bedeutungen:

[1] Vorgang, bei dem etwas getan, durchgeführt wird.

Synonyme:

[1] Arbeit, Durchführung, Handlung, (das) Tun

Beispiele:

[1] Einkaufen ist eine Verrichtung, die vor großen Feiertagen nicht immer Spaß macht.
[1] Alltägliche Verrichtungen können sehr lästig sein.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Verrichtung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verrichtung
[1] canoo.net „Verrichtung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVerrichtung

Ähnliche Wörter: