Strafraum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Strafraum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Strafraum die Strafräume
Genitiv des Strafraums
des Strafraumes
der Strafräume
Dativ dem Strafraum den Strafräumen
Akkusativ den Strafraum die Strafräume

Worttrennung:

Straf·raum, Plural: Straf·räu·me

Bedeutungen:

[1] Sport: durch Linien markierter Bereich um das Tor, in dem der Torwart den Ball mit den Händen berühren darf

Synonyme:

[1] Sechzehn-Meter-Raum, Sechzehner

Beispiele:

[1] Das Foul im Strafraum führte zu einem Elfmeter.

Wortbildungen:

Strafraumeck, Strafraumgrenze, Strafraumlinie, Strafraumszene

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Strafraum
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Strafraum
[1] canoo.net „Strafraum
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStrafraum
[1] The Free Dictionary „Strafraum