Stoiker

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stoiker (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Stoiker die Stoiker
Genitiv des Stoikers der Stoiker
Dativ dem Stoiker den Stoikern
Akkusativ den Stoiker die Stoiker

Worttrennung:

Sto·i·ker, Plural: Sto·i·ker

Aussprache:

IPA: [ˈʃtoːikɐ], [ˈstoːikɐ], Plural: [ˈʃtoːikɐ], [ˈstoːikɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Philosophie: ein Vertreter des Stoizismus

Oberbegriffe:

[1] Hellenist

Beispiele:

[1] Stoiker wie Zenon und Kleanthes nahmen an, man könne durch naturgemäßes Leben die Glückseligkeit erreichen.
[1] „Die Gesetzeswerke der verschiedenen Staaten galten den Stoikern als unvollständige Nachahmungen eines Rechtes, das in der Natur selber begründet liegt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stoiker
[*] canoo.net „Stoiker

Quellen:

  1. Jostein Gaarder: Sofies Welt. Roman über die Geschichte der Philosophie. 6. Auflage. dtv, München 2000, ISBN 3423125551, Seite 159