Sparren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sparren (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Sparren die Sparren
Genitiv des Sparren der Sparren
Dativ dem Sparren den Sparren
Akkusativ den Sparren die Sparren

Worttrennung:

Spar·ren, Plural: Spar·ren

Aussprache:

IPA: [ˈʃpaʀən], Plural: [ˈʃpaʀən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aʀən

Bedeutungen:

[1] Architektur, Bauwesen: die schräg in der Falllinie des Daches angebrachten Traghölzer, auf denen die Dachlatten angebracht sind
[2] Heraldik: das Heroldsbild, also ein auf einfachen geometrischen Strukturen wie schräg zueinander angeordneten Balken bestehendes Wappenschild
[3] übertragen, scherzhaft: eine leichte geistige Anomalie, ein kleine Verrücktheit, ein Spleen

Synonyme:

[1] Dachsparren
[2] Heroldsbild
[3] Spleen

Sinnverwandte Wörter:

[1] Dachfirst, First, Pfette

Beispiele:

[1] Dieser Sparren muss auch erneuert werden.
[3] „Wir alle haben unseren Sparren.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sparren
[2] Wikipedia-Artikel „Sparren (Heraldik)
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Sparren
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sparren
[1] canoo.net „Sparren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSparren
[1, 3] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 4112, Artikel „Sparren“

Quellen:

  1. Wilhelm Busch, zietiert nach: Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 4112, Artikel „Sparren“