Solidus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Solidus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Solidus die Solidi
Genitiv des Solidus der Solidi
Dativ dem Solidus den Solidi
Akkusativ den Solidus die Solidi
[1] Solidus des Konstantin II.

Worttrennung:

So·li·dus, Plural: So·li·di

Aussprache:

IPA: [ˈsoːlidʊs], Plural: [ˈsoːlidi]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] historisch: römische Goldmünze

Oberbegriffe:

[1] Goldmünze

Beispiele:

[1] „In der Geldpolitik gelang es, durch die Einführung des Solidus eine nach Gewicht und Metallgehalt im gesamten Reich anerkannte, einheitliche Goldwährung zu schaffen, womit ein hohes Maß an Stabilität gewonnen wurde.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Solidus
[*] canoo.net „Solidus
[1] Duden online „Solidus

Quellen:

  1. Pedro Barceló: Kleine römische Geschichte. Sonderausgabe, 2., bibliographisch aktualisierte Auflage Auflage. Primus Verlag, Darmstadt 2012, ISBN 978-3534250967, Seite 129.