Samenbank

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Samenbank (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Samenbank die Samenbanken
Genitiv der Samenbank der Samenbanken
Dativ der Samenbank den Samenbanken
Akkusativ die Samenbank die Samenbanken

Worttrennung:

Sa·men·bank, Plural: Sa·men·ban·ken

Aussprache:

IPA: [ˈzaːmənbaŋk], Plural: [ˈzaːmənbaŋkən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Medizin: Einrichtung, in der Samen gewonnen und aufbewahrt werden, um künstliche Befruchtungen durchführen zu können

Herkunft:

Determinativkompositum aus Samen und Bank

Gegenwörter:

[1] Blutbank

Oberbegriffe:

[1] Einrichtung

Beispiele:

[1] Es ist Aufgabe der Samenbanken, Samen für künstliche Befruchtungen bereitzustellen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Samenbank
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Samenbank
[1] canoo.net „Samenbank
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSamenbank
[1] The Free Dictionary „Samenbank
[1] Duden online „Samenbank