Rosa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rosa (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ (die) Rosa die Rosas die Rosen
Genitiv (der Rosa)
Rosas
der Rosas der Rosen
Dativ (der) Rosa den Rosas den Rosen
Akkusativ (die) Rosa die Rosas die Rosen

Worttrennung:

Ro·sa, Plural 1: Ro·sas, Plural 2: Ro·sen

Aussprache:

IPA: [ˈʀoːza]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rosa (Info)
Reime: -oːza

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:

[1] R.

Herkunft:

[1] abgeleitet vom lateinischen rosa → la (Rose), daneben auch als Kurzform von Rosalinde, Rosamunde und Roswitha gebräuchlich

Kurzformen:

[1] Ros

Koseformen:

[1] Rosi, Rosl, Rosel, Rösel

Namensvarianten:

[1] Rosalie, Rosalia, Rosaria, Roselita

Bekannte Namensträger: (Links führen zur Wikipedia)

[1] Rosa Bloch-Bollag, Rosa Luxemburg

Beispiele:

[1] Ich komme gleich zu dir, Rosa.

Wortbildungen:

[1] Rosalind, Rosalinda, Rosalinde, Rosamaria, Rosangela, Rosanna, Rosmargret

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Rosa (Vorname)
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRosa
[1] Walter Burkart: Neues Lexikon der Vornamen. Lübbe, Bergisch Gladbach 1993, ISBN 3-404-60343-5 (Lizenzausgabe), „Rosa“, Seite 354

Rosa (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Vorname[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] englischer weiblicher Vorname

Herkunft:

[1] abgeleitet vom lateinischen rosa → la (Rose)

Weibliche Namensvarianten:

[1] Rose

Bekannte Namensträger: (Links führen zur Wikipedia)

[1] Rosa Parks

Beispiele:

[1] Rosa who wouldn´t rise from her seat.
Rosa, die nicht von ihrem Sitz aufstehen wollte.

Wortbildungen:

[1] Rosabel, Rosaleen, Rosanna, Rosannah

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] behindthename.com „Rosa

Ähnliche Wörter:

Rose, rosa, rosé