Rohrbombe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rohrbombe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Rohrbombe die Rohrbomben
Genitiv der Rohrbombe der Rohrbomben
Dativ der Rohrbombe den Rohrbomben
Akkusativ die Rohrbombe die Rohrbomben
[1] explodierte Rohrbombe

Worttrennung:

Rohr·bom·be, Plural: Rohr·bom·ben

Aussprache:

IPA: [ˈʀoːɐ̯ˌbɔmbə], Plural: [ˈʀoːɐ̯ˌbɔmbn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rohrbombe (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Rohrbomben (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Sprengkörper in einer länglichen Metallhülle, der unter hohem Druck explodiert

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Rohr und Bombe

Oberbegriffe:

[1] Bombe, Sprengkörper

Beispiele:

[1] „Die Polizei hatte am Montagnachmittag Meldungen dementiert, wonach sich in dem Gepäckstück eine funktionstüchtige Rohrbombe befunden habe.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Rohrbombe
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rohrbombe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRohrbombe

Quellen:

  1. Benjamin Schulz: Tasche im Bonner Hauptbahnhof gesprengt. In: Spiegel Online. 10. Dezember 2012, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 15. Dezember 2012).