Rezitation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rezitation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Rezitation die Rezitationen
Genitiv der Rezitation der Rezitationen
Dativ der Rezitation den Rezitationen
Akkusativ die Rezitation die Rezitationen

Worttrennung:

Re·zi·ta·ti·on, Plural: Re·zi·ta·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ʀeʦitaˈʦi̯oːn], Plural: [ʀeʦitaˈʦi̯oːnən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] der Vortrag von Gedichten, dramatischen Szenen oder von poetischer Prosa, bei dem das nachempfindende gesprochene Wort die Dichtung erschließen will

Herkunft:

aus dem lateinischen von recitare → la = „vorlesen, vortragen“;[Quellen fehlen] vergleiche Rezitator, rezitieren

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Rezitation
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Rezitation
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rezitation
[1] canoo.net „Rezitation
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRezitation