Racke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Racke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Racke die Racken
Genitiv der Racke der Racken
Dativ der Racke den Racken
Akkusativ die Racke die Racken
[1] eine Racke

Worttrennung:

Ra·cke, Plural: Ra·cken

Aussprache:

IPA: [ˈʀakə], Plural: [ˈʀakn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -akə

Bedeutungen:

[1] Ornithologie: Vertreter der Vogelfamilie Coraciidae

Oberbegriffe:

[1] Vogel

Unterbegriffe:

[1] Azurroller, Blaukehlroller, Blauracke, Celebesracke, Dollarvogel, Gabelracke, Hinduracke, Opalracke, Senegalracke, Spatelracke, Strichelracke, Zimtroller

Beispiele:

[1] Racken sind sehr farbenfrohe Vögel.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Racke
[1] canoo.net „Racke
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRacke

Ähnliche Wörter:

backe, Backe, Bracke, hacke, Hacke, Jacke, kacke, Kacke, Kracke, Lacke, Macke, packe, Rache, Rack, Racken, Racker, Racket, Rake, Raki, Ranke, Rauke, recke, Recke, Ricke, Röcke, rücke, sacke, Sacke, Wacke, Zacke