RFID

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

RFID (Deutsch)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Bedeutungen:

[1] Elektronik: Abkürzung von Radio Frequency Identification

Sinnverwandte Wörter:

[1] ARFID

Beispiele:

[1] „RFID tags are used in many industries. An RFID tag attached to an automobile during production can be used to track its progress through the assembly line. Pharmaceuticals can be tracked through warehouses. Livestock and pets may have tags injected, allowing positive identification of the animal.“[1]
RFID-Tags sind in vielen Industrien im Einsatz. Ein RFID-Tag, der während der Produktion an einem Automobil angebracht ist kann verwendet werden, um den Fortschritt auf dem Fließband rückzuverfolgen. Arzneimittel können auf ihrem Weg durch das Lager rückverfolgt werden. Viehbestand und Haustiere könnten Tags eingespritzt bekommen, um eine erfolgreiche Identifikation zu ermöglichen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „RFID

Quellen:

  1. Radio-frequency identification. Wikipedia, 7. Juli 2014, archiviert vom Original am 7. Juli 2014 abgerufen am 10. Juli 2014 (HTML, English).