Pullover

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pullover (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Pullover die Pullover
Genitiv des Pullovers der Pullover
Dativ dem Pullover den Pullovern
Akkusativ den Pullover die Pullover
[1] ein Pullover

Worttrennung:

Pul·lo·ver, Plural: Pul·lo·ver

Aussprache:

IPA: [pʊˈloːvɐ], auch: [pʊlˈʔoːvɐ], Plural: [pʊˈloːvɐ], auch: [pʊlˈʔoːvɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Pullover (Info), Plural: Lautsprecherbild Pullover (Info)

Bedeutungen:

[1] langärmeliges Kleidungsstück, das den Oberkörper bedeckt

Herkunft:

[1] englisch pullover → en wörtlich „Überzieher“, aus pull → en und over → en wörtlich für „überziehen“ oder „überzerren[1]

Synonyme:

[1] Pulli

Oberbegriffe:

[1] Kleidung

Unterbegriffe:

[1] Strickpullover, Sweatshirt, Wollpullover

Beispiele:

[1] Er zog sich einen warmen Pullover an.
[1] „Zitternd vor Kälte schlüpfte Nikki in einen schwarzen Rock, einen khakifarbenen Pullover und in ihre Wildlederstiefel.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Pullover
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pullover
[1] Duden online „Pullover
[1] canoo.net „Pullover
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPullover

Quellen:

  1. Duden online „Pullover
  2. Lisa Jackson: Ewig sollst du schlafen. Weltbild, Augsburg 2010 (Originaltitel: The morning after, übersetzt von Elisabeth Hartmann), ISBN 978-3-86800-334-5, Seite 123f.