Puffotter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Puffotter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Puffotter die Puffottern
Genitiv der Puffotter der Puffottern
Dativ der Puffotter den Puffottern
Akkusativ die Puffotter die Puffottern

Worttrennung:

Puff·ot·ter, Plural: Puff·ot·tern

Aussprache:

IPA: [ˈpʊfˌʔɔtɐ], Plural: [ˈpʊfˌʔɔtɐn]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] circa 1,5 Meter lange, plumpe, gelbe Giftschlange aus Afrika mit breitem, fast vierseitigem Kopf

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Bitis arietans

Beispiele:

[1] Die Puffotter lebt von Ratten und Mäusen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Puffotter
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Puffotter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Puffotter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPuffotter
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Puffotter
[*] canoo.net „Puffotter
[1] Duden online „Puffotter
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 2, Spalte 3423, Artikel „Puffotter“