Playboy

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Playboy (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Playboy die Playboys
Genitiv des Playboys der Playboys
Dativ dem Playboy den Playboys
Akkusativ den Playboy die Playboys

Worttrennung:

Play·boy, Plural: Play·boys

Aussprache:

IPA: [ˈpleːˌbɔɪ̯], Plural: [ˈpleːˌbɔɪ̯s]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Mann, der finanziell unabhängig ist und seinen Vergnügungen nachgeht
[2] Mann, der eher an seinem Spaß (in sexueller Hinsicht) als an einem festen Verhältnis interessiert ist

Synonyme:

[1] Lebemann

Beispiele:

[1] Gunther Sachs war der Inbegriff eines Playboys.
[1] Ein echter Playboy fährt Porsche oder Jaguar, vielleicht einen Rolls, und er logiert in erstklassigen Hotels.
[2] Lass die Finger von dem, der ist ein Playboy.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Playboy
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Playboy
[*] canoo.net „Playboy
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPlayboy