Phlogiston

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Phlogiston (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Phlogiston
Genitiv des Phlogistons
Dativ dem Phlogiston
Akkusativ das Phlogiston

Worttrennung:

Phlo·gis·ton, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfloːɡɪstɔn]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] historisch, nach bereits widerlegten Theorien des 17./18. Jahrhunderts: Substanz, die beim Verbrennen von brennbaren Körpern entweicht

Herkunft:

zu griechisch φλογιστόν (phlogistón) „das Verbrannte“ gebildet [1]

Synonyme:

[1] Caloricum

Oberbegriffe:

[1] Substanz

Beispiele:

[1] „Humboldt verschränkte die Arme. Erstens, die Sonne brenne nicht aus, sie erneuere ihr Phlogiston und werde in Ewigkeit scheinen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Phlogiston
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Phlogiston
[*] canoo.net „Phlogiston
[1] Duden online „Phlogiston

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1042
  2. Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt. 4. Auflage. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 2005, ISBN 3498035282, Seite 220