Milchzucker

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Milchzucker (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Milchzucker
Genitiv des Milchzuckers
Dativ dem Milchzucker
Akkusativ den Milchzucker

Worttrennung:

Milch·zu·cker, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈmɪlçˌʦʊkɐ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Chemie: Disaccharid aus Fructose und Galactose; Zuckerart, die unter anderem in Milch vorkommt

Abkürzungen:

[1] C12H22O11

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Milch und Zucker

Synonyme:

[1] Lactose, Laktose, Sandzucker

Oberbegriffe:

[1] Disaccharid, Zucker, Kohlenhydrat

Beispiele:

[1] Manche Menschen vertragen keinen Milchzucker.

Wortbildungen:

Milchzuckerunverträglichkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Milchzucker
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Milchzucker
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Milchzucker
[1] canoo.net „Milchzucker
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMilchzucker
[1] The Free Dictionary „Milchzucker