Magister

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Magister (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Magister die Magister
Genitiv des Magisters der Magister
Dativ dem Magister den Magistern
Akkusativ den Magister die Magister

Worttrennung:

Ma·gis·ter, Plural: Ma·gis·ter

Aussprache:

IPA: [maˈɡɪstɐ], Plural: [maˈɡɪstɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɪstɐ

Bedeutungen:

[1] veraltet: jemand, der an einer Schule oder Hochschule Unterricht erteilt; Lehrer
[2] akademischer Titel (der nach Abschluss eines relativ breit aufgestellten Studiums verliehen wird)

Abkürzungen:

[2] Mag.

Herkunft:

als Fremdwort aus dem Lateinischen, von magister → la „Lehrer“

Weibliche Wortformen:

[2] Magistra

Beispiele:

[1] Mein Magister sagte immer: »Das Leben ist eines der härtesten.«
[2] Studiert deine Schwester auf Magister?
[2] Küss die Hand, Frau Magister![1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Magister
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Magister
[*] canoo.net „Magister
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMagister
[1, 2] The Free Dictionary „Magister

Quellen:

  1. Spiegel, gelesen 10/2012

Ähnliche Wörter:

magister, Magistrat