Lydisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lydisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Lydisch das Lydische
Genitiv (des) Lydischs des Lydischen
Dativ (dem) Lydisch dem Lydischen
Akkusativ (das) Lydisch das Lydische

Worttrennung:

Ly·disch, Singular 2: das Ly·di·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈlyːdɪʃ], Singular 2: [ˈlyːdɪʃə]
Hörbeispiele: —, Singular 2:
Reime: -yːdɪʃ

Bedeutungen:

[1] ausgestorbene Sprache, die in Anatolien vom Volk der Lyder gesprochen wurde

Abkürzungen:

[1] ISO 639-2/3: xld

Oberbegriffe:

[1] anatolische Sprache

Beispiele:

[1] „Zur Schreibung des Lydischen wurde eine Schriftart verwendet, die einem ostgriechischen Alphabet sehr ähnlich ist.“[1]
[1] „Offenbar haben die Perser nicht gut Lydisch gesprochen, jedenfalls schien in den persischen Schulen der altsprachliche Zweig wenig gefragt[.]“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Lydische Sprache
[1] canoo.net „Lydisch

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Lydische Sprache
  2. „Probleme der Währungspolitik“, Ernst Baltensperger, Werner Ehrlicher, Rudolf Richter, Duncker & Humblot, 1981

Ähnliche Wörter:

libysch, lydisch, lykisch, lyrisch