Luxemburger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Luxemburger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Luxemburger die Luxemburger
Genitiv des Luxemburgers der Luxemburger
Dativ dem Luxemburger den Luxemburgern
Akkusativ den Luxemburger die Luxemburger

Worttrennung:

Lu·xem·bur·ger, Plural: Lu·xem·bur·ger

Aussprache:

IPA: [ˈlʊksm̩ˌbʊʁɡɐ], Plural: [ˈlʊksm̩ˌbʊʁɡɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Staatsbürger des Großherzogtumes Luxemburg

Herkunft:

Ableitung vom Toponym Luxemburg mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Weibliche Wortformen:

Luxemburgerin

Oberbegriffe:

Staatsbürger

Beispiele:

[1] Schwer hat's der Luxemburger in einem Land, wo es drei Sprachen gibt — Französisch, Deutsch und Luxemburgisch.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLuxemburger

Luxemburger (Niederländisch)[Bearbeiten]

Substantiv m, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ de Luxemburger de Luxemburgers

Worttrennung:

Luxem·bur·ger, Plural: Luxem·bur·gers

Aussprache:

IPA: [ˈlyksəmbʏrɣər]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Luxemburger (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand aus Luxemburg

Weibliche Wortformen:

[1] Luxemburgse

Verkleinerungsformen:

[1] Luxemburgertje

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Van Dale Onlinewoordenboek: „Luxemburger
[1] uitmuntend Wörterbuch Niederländisch-Deutsch: „Luxemburger