Larve

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Larve (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Larve die Larven
Genitiv der Larve der Larven
Dativ der Larve den Larven
Akkusativ die Larve die Larven

Worttrennung:

Lar·ve, Plural: Lar·ven

Aussprache:

IPA: [ˈlaʁfə], Plural: [ˈlaʁfn̩], [ˈlaʁfm̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Larve (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Larven (österreichisch) (Info)
Reime: -aʁfə

Bedeutungen:

[1] Zoologie: Jugendstadium, das sich stark vom geschlechtsreifen Tier unterscheidet und oft keinerlei Ähnlichkeit damit hat
[2] veraltend für Maske

Herkunft:

von lateinisch: larva, ursprüngliche Bedeutung Schreckgespenst, schon mittelhochdeutsch als larva, larpha, larfen, larff [Quellen fehlen]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Nymphe
[2] Maske, Fratze

Gegenwörter:

[1] bei Insekten: Imago

Unterbegriffe:

[1] Drahtwurm, Engerling, Finne, Insektenlarve, Kaulquappe, Made, Mehlwurm, Nauplius, Raupe, Zerkarie

Beispiele:

[1] Finnen sind die Larven der Bandwürmer.
[2] Sie riss ihm die Larve vom Gesicht.

Wortbildungen:

[1] larval, Larvenstadium
[2] entlarven

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Larve
[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „larve
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Larve
[1, 2] canoo.net „Larve
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLarve

Ähnliche Wörter: larve