Kurznachricht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurznachricht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Kurznachricht die Kurznachrichten
Genitiv der Kurznachricht der Kurznachrichten
Dativ der Kurznachricht den Kurznachrichten
Akkusativ die Kurznachricht die Kurznachrichten

Worttrennung:

Kurz·nach·richt, Plural: Kurz·nach·rich·ten

Aussprache:

IPA: [ˈkʊʁʦˌnaːχʀɪçt], Plural: [ˈkʊʁʦˌnaːχʀɪçtn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] kurz gefasste, aktuelle Information

Herkunft:

Determinativkompositum aus kurz und Nachricht

Synonyme:

[1] Meldung, Short Message, SMS

Oberbegriffe:

[1] Nachricht

Beispiele:

[1] „Der gleiche behäbige Alltagstrott wie immer, bis er auf die sarkastische Kurznachricht auf Seite drei stieß.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kurznachricht
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kurznachricht
[*] canoo.net „Kurznachricht
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKurznachricht
[1] The Free Dictionary „Kurznachricht
[1] Duden online „Kurznachricht

Quellen:

  1. Sindri Freysson: E-Mail. In: Ursula Giger, Jürgen Glauser (Hrsg.): Niemandsland. Junge Literatur aus Island. Mit einem Gleitwort von Hallgrímur Helgason. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2011, Seite 217-232, Zitat Seite 218f. ISBN 978-3-423-14041-6.