Kilo

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kilo (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ das Kilo die Kilo die Kilos
Genitiv des Kilos der Kilo der Kilos
Dativ dem Kilo den Kilo den Kilos
Akkusativ das Kilo die Kilo die Kilos

Worttrennung:

Ki·lo, Plural 1: Ki·lo, Plural 2: Ki·los

Aussprache:

IPA: [ˈkiːlo], Plural 1: [ˈkiːlo], Plural 2: [ˈkiːlos]
Hörbeispiele: —, Plural 1: —, Plural 2:
Reime: -iːlo

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Kilogramm

Herkunft:

über gleichbedeutend französisch: kilo → fr von griechisch χίλιοι (chílioi) → grcTausend“; das Wort stammt von der Festlegung der Maßeinheiten in Frankreich am Ende des 18. Jahrhunderts[1][2]

Synonyme:

[1] Kilogramm

Oberbegriffe:

[1] Einheit, Masse

Beispiele:

[1] Dieser Gegenstand wiegt knapp ein Kilo.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Kilos loswerden, die Kilos purzeln

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kilo
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kilo
[1] canoo.net „Kilo
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKilo
[1] The Free Dictionary „Kilo

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 Seite 488.
  2. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 712.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Clio, Kilo-, Kino, Kilt, Klo, Silo