Kennzeichen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kennzeichen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Kennzeichen die Kennzeichen
Genitiv des Kennzeichens der Kennzeichen
Dativ dem Kennzeichen den Kennzeichen
Akkusativ das Kennzeichen die Kennzeichen
[2] Kennzeichen

Worttrennung:

Kenn·zei·chen, Plural: Kenn·zei·chen

Aussprache:

IPA: [ˈkɛnˌʦaɪ̯çn̩], Plural: [ˈkɛnˌʦaɪ̯çn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kennzeichen (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] allgemein: Merkmal, an dem man eine Person oder einen Gegenstand erkennt
[2] Verkehrswesen: Zulassungsnummer oder Kennung eines Fahrzeugs

Herkunft:

seit dem 16. Jahrhundert bezeugt [1]; Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs kennen und dem Substantiv Zeichen

Synonyme:

[1] Eigenschaft, Merkmal
[2] Autokennzeichen, Autonummer, KFZ-Kennzeichen

Oberbegriffe:

[1, 2] Zeichen

Beispiele:

[2] Der Wagen hatte ein Koblenzer Kennzeichen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] amtliches / polizeiliches Kennzeichen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kennzeichen
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Kennzeichen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kennzeichen
[1] canoo.net „Kennzeichen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKennzeichen
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer et al.: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 8. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2005, ISBN 3-423-32511-9, Seite 648, Eintrag „kennen“.