Kanarische Inseln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kanarische Inseln (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Kasus Singular Plural
Nominativ Kanarische Inseln
Genitiv Kanarischen Inseln
Dativ Kanarischen Inseln
Akkusativ Kanarische Inseln
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Kasus Singular Plural
Nominativ die Kanarischen Inseln
Genitiv der Kanarischen Inseln
Dativ den Kanarischen Inseln
Akkusativ die Kanarischen Inseln
gemischte Deklination (mit Pronomen, »kein«, …)
Kasus Singular Plural
Nominativ keine Kanarischen Inseln
Genitiv keiner Kanarischen Inseln
Dativ keinen Kanarischen Inseln
Akkusativ keine Kanarischen Inseln
[1] Lage der Kanarischen Inseln und des Mutterlandes Spanien

Worttrennung:

kein Singular, Ka·na·ri·sche In·seln

Aussprache:

IPA: [kaˌnaːʀɪʃə ˈʔɪnzl̩n]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] nur Plural: zu Spanien gehörende Inselgruppe im Atlantik westlich von Afrika

Herkunft:

Wortverbindung aus kanarisch und dem Plural von Insel

Synonyme:

[1] Kanaren

Unterbegriffe:

[1] Inseln: El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Gomera, La Palma, Teneriffa

Beispiele:

[1] Die Kanarischen Inseln sind alle vulkanischen Ursprungs.
[1] Der Tourismus ist mit Abstand der wichtigste Wirtschaftszweig der Kanarischen Inseln.


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kanarische Inseln
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKanarische+Inseln