Happening

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Happening (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Happening die Happenings
Genitiv des Happenings der Happenings
Dativ dem Happening den Happenings
Akkusativ das Happening die Happenings

Worttrennung:

Hap·pe·ning, Plural: Hap·pe·nings

Aussprache:

IPA: [ˈhɛpənɪŋ], Plural: [ˈhɛpənɪŋs]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Kunst: mehr oder weniger improvisierte Veranstaltung, Vorführung von Künstlern, bei der die Zuschauer miteinbezogen und durch ungewöhnliche Aktionen schockiert werden

Herkunft:

von englisch happening → en mit der Grundbedeutung „Ereignis[1]

Oberbegriffe:

[1] Aktionskunst

Beispiele:

[1] „Auf dem Weg zu den Zimmern im vierten Stock kommt man an Fotos von Roman Signer vorbei, die ein Happening dokumentieren, bei dem der Aktionskünstler auf der Wiese vor dem Hotel Drehsessel in die Luft gejagt hat.“[2]

Wortbildungen:

Happenist

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Happening
[*] canoo.net „Happening
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHappening
[1] The Free Dictionary „Happening

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7 „Happening“, Seite 760
  2. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: spiegel.de vom 08.02.2005