Hacker

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hacker (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Hacker die Hacker
Genitiv des Hackers der Hacker
Dativ dem Hacker den Hackern
Akkusativ den Hacker die Hacker

Worttrennung:

Ha·cker, Plural: Ha·cker

Aussprache:

IPA: [ˈhɛkɐ], auch [ˈhakɐ], Plural: [ˈhɛkɐ], auch [ˈhakɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɛkɐ, -akɐ

Bedeutungen:

[1] Computerspezialist, der insbesondere Sicherheitsbarrieren überwinden und unerlaubt in fremde Systeme eindringen kann
[2] Person mit außergewöhnlich guten Fähigkeiten in ihrem Fachgebiet, oder allgemein für ein Improvisationstalent
[3] Programmierszene: Entwickler von freier Software, die ihren Quellcode offenlegen, werden pauschal als Hacker betitelt, was einen Ausdruck des Respekts für deren ethische Einstellung gegenüber der Gesellschaft darstellt

Herkunft:

aus dem Englischen, hacker → en, von altenglisch tohaccian und der -er-Endung[Quellen fehlen]

Oberbegriffe:

[1, 3] Computerspezialist
[2] Spezialist

Unterbegriffe:

[1] Cracker oder Crasher (ein destruktiver Hacker)
[1] Hacktivist (Hacker mit politischen Zielen)

Beispiele:

[1] Pro-palästinensische Hacker haben erneut gezielt Webseiten in Israel angegriffen.[1]
[2] Hacker können so Nachrichten unter Ihrem Namen verschicken und empfangen – und sogar den Account übernehmen, ohne dass Sie etwas dagegen tun können.[2]
[3] Hacker folgen einem philosophischen Gedanken, nämlich der Freiheit von Informationen.

Wortbildungen:

Hackerangriff

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Hacker
[1] Wikipedia-Artikel „Cracker
[1] Wikipedia-Artikel „Hacktivist
[1] Wikipedia-Artikel „Hackerethik
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hacker
[1, 2] canoo.net „Hacker
[1] Duden online „Hacker

Quellen:

  1. Neuer Cyberangriff auf Israel. Abgerufen am 21. Mai 2014.
  2. Neuer Datenskandal bei Deutschlands beliebtester App. Abgerufen am 21. Mai 2014.

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Hacker die Hacker
Genitiv des Hackers der Hacker
Dativ dem Hacker den Hackern
Akkusativ den Hacker die Hacker

Worttrennung:

Ha·cker, Plural: Ha·cker

Aussprache:

IPA: [ˈhakɐ], Plural: [ˈhakɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -akɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die etwas hackt (den Boden bei der Kultivierung von Pflanzen)
[2] Sport: unfair spielender Sportler

Herkunft:

Ableitung eines Substantivs zum Stamm des Verbs hacken mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem -er

Oberbegriffe:

[1] Feldarbeiter
[2] Sportler

Beispiele:

[1] Während der Sommermonate war er als Hacker auf einem Gut bei Elbing tätig.
[2] Thomas P. ist als ein übler Hacker bekannt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Duden online „Hacker

Ähnliche Wörter:

hacken, Hakka