Grabmal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grabmal (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ das Grabmal die Grabmale die Grabmäler
Genitiv des Grabmals der Grabmale der Grabmäler
Dativ dem Grabmal den Grabmalen den Grabmälern
Akkusativ das Grabmal die Grabmale die Grabmäler
[1] Grabmal Beethovens

Worttrennung:

Grab·mal, Plural 1: Grab·ma·le, Plural 2: Grab·mä·ler

Aussprache:

IPA: [ˈɡʀaːpmaːl], Plural 1: [ˈɡʀaːpmaːlə], Plural 2: [ˈɡʀaːpmɛːlɐ]
Hörbeispiele: —, Plural 1: —, Plural 2:

Bedeutungen:

[1] Stein oder Denkmal auf einem Grab mit Angaben zur beerdigten Person

Herkunft:

Grab, Mal

Unterbegriffe:

[1] Grabplatte, Grabstein, Kindergrabmal

Beispiele:

[1] Auf einem Grabmal stehen Name und Lebensdaten zur Erinnerung an den/ die Verstorbene(n).

Wortbildungen:

[1] Grabmalhain


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Grabmal
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Grabmal
[1] canoo.net „Grabmal
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGrabmal