Fossil

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fossil (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Fossil die Fossilien
Genitiv des Fossils der Fossilien
Dativ dem Fossil den Fossilien
Akkusativ das Fossil die Fossilien

Worttrennung:

Fos·sil, Plural: Fos·si·li·en

Aussprache:

IPA: [fɔˈsiːl], Plural: [fɔˈsiːli̯ən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -iːl

Bedeutungen:

[1] Zeugnis vergangenen Lebens aus der Erdgeschichte, das älter als 10.000 Jahre ist[1]

Herkunft:

von lateinisch fossile → la zu fossilis → la „(aus)gegraben“[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] veraltet: Fossilie, Petrefakt

Sinnverwandte Wörter:

[1] Versteinerung

Oberbegriffe:

[1] Archäologie

Unterbegriffe:

[1] Sprachfossil

Beispiele:

[1] Viele ausgestorbene Pflanzen- und Tierarten kennt man nur als Fossilien.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] lebendes Fossil

Wortbildungen:

fossil, Fossilienfund, Fossiliensammlung, Fossilisation, fossilisieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Fossil
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fossil
[1] canoo.net „Fossil
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFossil

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Fossil