Finanzmarkt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finanzmarkt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Finanzmarkt die Finanzmärkte
Genitiv des Finanzmarkts
des Finanzmarktes
der Finanzmärkte
Dativ dem Finanzmarkt
dem Finanzmarkte
den Finanzmärkten
Akkusativ den Finanzmarkt die Finanzmärkte

Worttrennung:

Fi·nanz·markt, Plural: Fi·nanz·märk·te

Aussprache:

IPA: [fiˈnanʦˌmaʁkt], Plural: [fiˈnanʦˌmɛʁktə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Gesamtheit der Märkte, bei denen Finanzmittel gehandelt werden

Herkunft:

Determinativkompositum aus Finanz und Markt

Sinnverwandte Wörter:

[1] Kapitalmarkt

Oberbegriffe:

[1] Markt

Unterbegriffe:

[1] Aktienmarkt, Rentenmarkt

Beispiele:

[1] „Es ist das erste Mal in der Geschichte der USA, dass die Regierung in Washington damit leben muss, an den Finanzmärkten nicht mehr allerhöchstes Ansehen zu genießen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Finanzmarkt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Finanzmarkt
[1] canoo.net „Finanzmarkt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFinanzmarkt
[1] The Free Dictionary „Finanzmarkt

Quellen:

  1. Gernot Heller, Andreas Franke: Neue Krise trifft die Vereinigten Staaten. In: Eichsfelder Tageblatt. Nummer 183, 8.8.2011, Seite 1.