Feuerwerk

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Feuerwerk (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Feuerwerk die Feuerwerke
Genitiv des Feuerwerks
des Feuerwerkes
der Feuerwerke
Dativ dem Feuerwerk
dem Feuerwerke
den Feuerwerken
Akkusativ das Feuerwerk die Feuerwerke
[1] Feuerwerk in Zwickau

Worttrennung:

Feu·er·werk, Plural: Feu·er·wer·ke

Aussprache:

IPA: [ˈfɔɪ̯ɐvɛʁk], Plural: [ˈfɔɪ̯ɐˌvɛʁkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Feuerwerk (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorführung mit Raketen und/oder Knallkörpern

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Feuer und Werk

Unterbegriffe:

[1] Silvesterfeuerwerk, Höhenfeuerwerk, Bodenfeuerwerk, Großfeuerwerk, Mittelfeuerwerk, Kleinfeuerwerk, Kleinstfeuerwerk, Musikfeuerwerk, Bühnenfeuerwerk, Theaterfeuerwerk, Tagfeuerwerk

Beispiele:

[1] Das war ein schönes Feuerwerk.
[1] „Am Morgen hast du dann in den Nachrichten gehört, dass das Feuerwerk zu Ehren des fünfzigjährigen Premierministers stattfand, nicht zu deinen.“[1]

Wortbildungen:

Feuerwerker, Feuerwerkskörper, Feuerwerksmusik


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Feuerwerk
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „feuerwerk
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Feuerwerk
[1] canoo.net „Feuerwerk
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFeuerwerk
[1] The Free Dictionary „Feuerwerk
[1] Duden online „Feuerwerk
[1] wissen.de – Wörterbuch „Feuerwerk
[1] wissen.de – Lexikon „Feuerwerk

Quellen:

  1. Huldar Breiðfjörð: Liebe Isländer. Roman. Aufbau, Berlin 2014, ISBN 978-3-7466-2933-9, Seite 10. Isländisches Original 1998.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Feuerwehr