Feier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Feier (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Feier die Feiern
Genitiv der Feier der Feiern
Dativ der Feier den Feiern
Akkusativ die Feier die Feiern
[1] eine Feier

Worttrennung:

Fei·er, Plural: Fei·ern

Aussprache:

IPA: [ˈfaɪ̯ɐ], Plural: [ˈfaɪ̯ɐn]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aɪ̯ɐ

Bedeutungen:

[1] festliche Veranstaltung aus einem bestimmten Anlass

Herkunft:

mittelhochdeutsch vire „Festtag, Feier“, althochdeutsch fi(r)a, spätlateinisch feria, lateinisch feriae „Tage, an denen keine Geschäfte vorgenommen werden“[1]

Synonyme:

[1] Feierlichkeit, Fest, Fete, Party

Oberbegriffe:

[1] Ereignis, Veranstaltung

Unterbegriffe:

[1] Abendmahlsfeier, Abschiedsfeier, Abschlussfeier, Begräbnisfeier, Betriebsfeier, Entlassungsfeier, Erinnerungsfeier, Eröffnungsfeier, Eucharistiefeier, Examensfeier, Familienfeier, Firstfeier, Geburtstagsfeier, Gedächtnisfeier, Gedenkfeier, Gleichenfeier, Gründungsfeier, Hochzeitsfeier, Hundertjahrfeier/Hundert-Jahr-Feier, Jahrhundertfeier, Jubelfeier, Jubiläumsfeier, Maifeier, Millenniumfeier/Millenniumsfeier, Nachfeier, Primizfeier, Namenstagsfeier, Osterfeier, Säkularfeier, Schlussfeier, Siegesfeier, Silvesterfeier, Sonnwendfeier, Tausendjahrfeier, Totenfeier, Trauerfeier, Vorfeier, Weihnachtsfeier, Zehnjahresfeier/Zehnjahrfeier

Beispiele:

[1] Im Dorf findet auf Grund des 100 jährigen Bestehens des Rathauses eine Feier statt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Feier veranstalten/organisieren

Wortbildungen:

[1] feiern, Feierabend, Feierei, Feiergeläut, Feierglocke, Feierjahr, Feierjubel, Feierklang, Feierkleid, feierlich, Feierstunde, Feiertag, Feierzug

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Feier
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Feier
[1] canoo.net „Feier
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFeier

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Artikel „Feier“

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Eier, Feuer, Freier