Förderung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Förderung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Förderung die Förderungen
Genitiv der Förderung der Förderungen
Dativ der Förderung den Förderungen
Akkusativ die Förderung die Förderungen

Worttrennung:

För·de·rung, Plural: För·de·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈfœʁdəʀʊŋ], Plural: [ˈfœʁdəʀʊŋən]
Hörbeispiele: —, Plural: Lautsprecherbild Förderungen (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] finanzielle, moralische oder emotionelle Unterstützung
[2] Bergbau, kein Plural: Gewinnung von Bodenschätzen
[3] Technik: das Befördern von festen, flüssigen oder gasförmigen Stoffen

Sinnverwandte Wörter:

[1] Unterstützung, Beihilfe, Beistand
[2] Abbau
[3] Transport

Unterbegriffe:

[1] Absatzförderung, Ausbildungsörderung, Begabtenförderung, Eigenheimförderung, Exportförderung, Frauenförderung, Frühförderung, Innovationsförderung, Jugendförderung, Kulturförderung, Kunstförderung, Leseförderung, Nachwuchsförderung, Sparförderung, Sprachförderung, Talentförderung, Technologieförderung, Wohnungsbauförderung
[2] Abraumförderung, Erdgasförderung, Erdölförderung, Erzförderung, Gasförderung, Kohleförderung/Kohlenförderung, Ölförderung, Steinkohleförderung
[3] Bandförderung, Beförderung, Luftförderung, Technologieförderung, Zuförderung

Beispiele:

[1] Die Förderung seines Talents hat Priorität.
[2] Die Ausweitung der Förderung von Kohle stößt an ihre Grenzen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Förderung auszahlen, beantragen, gewähren

Wortbildungen:

[1]Förderprogramm, Förderungsantrag, förderungsfähig, Förderungsmaßnahme, Förderungsmittel, förderungswürdig
[3]Fördertechnik

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Förderung
[2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Förderung
[1, 2] Goethe-Wörterbuch „Förderung
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Förderung
[1–3] canoo.net „Förderung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFörderung
[1, 2] The Free Dictionary „Förderung
[1–3]Duden online „Förderung

Ähnliche Wörter:

Forderung