Essbesteck

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Essbesteck (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Essbesteck die Essbestecke
Genitiv des Essbestecks
des Essbesteckes
der Essbestecke
Dativ dem Essbesteck den Essbestecken
Akkusativ das Essbesteck die Essbestecke
[1] Essbesteck bestehend aus Gabel, Löffel und Messer

Veraltete Schreibweisen:

Eßbesteck

Worttrennung:

Ess·be·steck, Plural: Ess·be·ste·cke

Aussprache:

IPA: [ˈɛsbəˌʃtɛk], Plural: [ˈɛsbəˌʃtɛkə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Besteck, das zur Nahrungsaufnahme dient

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs essen und dem Substantiv Besteck

Synonyme:

[1] Besteck, Tafelbesteck

Unterbegriffe:

[1] Gabel, Löffel, Messer, Stäbchen

Beispiele:

[1] „Ab dem 18. Jahrhundert wurde das Messer zum wichtigsten Teil des Essbestecks und entwickelte sich im Laufe der Zeit zusätzlich zum Schmuck- und Kunstgegenstand sowie Tauschobjekt und sogar Zahlungsmittel.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Essbesteck
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Essbesteck
[*] canoo.net „Essbesteck
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEssbesteck
[1] The Free Dictionary „Essbesteck

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Messer