Erzengel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erzengel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Erzengel die Erzengel
Genitiv des Erzengels der Erzengel
Dativ dem Erzengel den Erzengeln
Akkusativ den Erzengel die Erzengel
[1] Statue des Erzengels Gabriel

Worttrennung:

Erz·en·gel, Plural: Erz·en·gel

Aussprache:

IPA: [ˈeːɐ̯tsʔɛŋl̩], Plural: [ˈeːɐ̯tsʔɛŋl̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Engel mit einer wichtigen, herausragenden Rolle

Abkürzungen:

[1] Erzeng.

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Erz- (abgeleitet vom Griechischen Wort arché = Herrschaft) und Engel

Oberbegriffe:

[1] Engel, Geist, Wesen

Beispiele:

[1] In der Bibel gibt es einen Erzengel namens Michael.


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Erzengel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erzengel
[*] canoo.net „Erzengel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonErzengel