Enfant terrible

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Enfant terrible (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung, Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Enfant terrible die Enfants terribles
Genitiv des Enfant terrible der Enfants terribles
Dativ dem Enfant terrible den Enfants terribles
Akkusativ das Enfant terrible die Enfants terribles

Worttrennung:

En·fant ter·ri·ble, Plural: En·fants ter·ri·bles

Aussprache:

IPA: [ɑ̃ˈfɑ̃ teˈʀibl]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] jemand, der durch exzentrisches, nicht den Regeln entsprechendes Verhalten seine Umgebung schockiert und provoziert

Herkunft:

von französisch enfant terrible → fr „schreckliches Kind“

Synonyme:

[1] Bürgerschreck, Exzentriker

Beispiele:

[1] „Meese, umstrittenes Enfant terrible der Kunstszene, dessen überbordende Installationen und grob zusammengeschmierte Gemälde astronomische Preise erzielen, hat sich Großes vorgenommen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Enfant terrible
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEnfant+terrible

Quellen:

  1. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig: archiv.tagesspiegel.de vom 19.03.2005