Endokarditis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Endokarditis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Endokarditis die Endokarditiden
Genitiv der Endokarditis der Endokarditiden
Dativ der Endokarditis den Endokarditiden
Akkusativ die Endokarditis die Endokarditiden

Worttrennung:

En·do·kar·di·tis, Plural: En·do·kar·di·ti·den

Bedeutungen:

[1] Medizin: Entzündung der Herzinnenhaut (Endokard) und teilweise auch der Herzklappen

Synonyme:

[1] Herzinnenhautentzündung

Oberbegriffe:

[1] Entzündung

Beispiele:

[1] Es gibt kaum einen Erreger, der nicht zu einer Endokarditis führen kann.[1]
[1] Diphterische Endokarditen sind nicht nur an nativen, sondern nicht selten auch an prothetischen Klappen beschrieben worden (s. Gerry u. Greenough III 1976).[1]
[1] Die Prognose der Endokarditis hängt vom Zeitpunkt des Therapiebeginns, den Erregern, dem Alter und der Abwehrlage des Patienten sowie der Vorschädigung des Herzens ab.

Wortbildungen:

[1] endokarditisch


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Endokarditis
[*] canoo.net „Endokarditis
[1] The Free Dictionary „Endokarditis
[1] DocCheck Flexikon „Endokarditis

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Waldemar Hort, W. Doerr: Pathologie des Endokard, der Kranzarterien und des Myokard. Band 2, Springer, 2000, Seite 56 (Google Books)