Drehkreuz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Drehkreuz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Drehkreuz die Drehkreuze
Genitiv des Drehkreuzes der Drehkreuze
Dativ dem Drehkreuz den Drehkreuzen
Akkusativ das Drehkreuz die Drehkreuze
[1] ein Drehkreuz in einem Supermarkt

Worttrennung:

Dreh·kreuz, Plural: Dreh·kreu·ze

Aussprache:

IPA: [ˈdʀeːkʀɔɪ̯ʦ], Plural: [ˈdʀeːkʀɔɪ̯ʦə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] kreuzförmige Vorrichtung, die Personen nur einzeln passieren lässt
[2] Verkehrsknotenpunkt insbesondere im Luftverkehr
[3] ein Werkzeug, mit dem man Radmuttern anziehen kann

Synonyme:

[2] Drehscheibe, Verkehrsknotenpunkt
[3] Kreuzschlüssel, Radkreuz

Sinnverwandte Wörter:

[1] Drehsperre

Oberbegriffe:

[1] Vereinzelungsanlage
[3] Werkzeug

Beispiele:

[1] Am Eingang des Fußballstadions muss man ein Drehkreuz passieren.
[2] Krankfurt ist ein Drehkreuz für viele Luftfahrtgesellschaften.
[3] Ein Ersatzrad im Kofferraum hilft nicht weiter, wenn man kein Drehkreuz dabei hat.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Drehkreuz
[1, 2] Duden online „Drehkreuz
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Drehkreuz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Drehkreuz
[*] canoo.net „Drehkreuz
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDrehkreuz
[1, 2] The Free Dictionary „Drehkreuz