Distanz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Distanz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Distanz die Distanzen
Genitiv der Distanz der Distanzen
Dativ der Distanz den Distanzen
Akkusativ die Distanz die Distanzen

Worttrennung:

Dis·tanz, Plural: Dis·tan·zen

Aussprache:

IPA: [dɪsˈtanʦ], Plural: [dɪsˈtanʦn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -anʦ

Bedeutungen:

[1] Entfernung
[2] häufig Sport: bereits zurückgelegte Strecke
[3] kein Plural: Zurückhaltung

Herkunft:

von dem lateinischen Substantiv dīstantia → laAbstand, Entfernung“, dies zu dem Verb dī(s)-stāre → la „auseinander/getrennt sein“[Quellen fehlen]

Beispiele:

[1] Die Distanz zwischen dem Start und dem Ziel beträgt 400 Meter.
[2] Auch nach einer langen Distanz blieb die Läuferin auf Goldkurs.
[3] „Wo bleibt die kritische Distanz zum Kanzler in den Medien?“ (Internetbeleg)

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] auf Distanz zu jemandem gehen

Wortbildungen:

distanzieren, Distanzschuss

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Distanz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Distanz
[1] canoo.net „Distanz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDistanz
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!