Direktor

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Direktor (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Direktor die Direktoren
Genitiv des Direktors der Direktoren
Dativ dem Direktor den Direktoren
Akkusativ den Direktor die Direktoren

Worttrennung:

Di·rek·tor, Plural: Di·rek·to·ren

Aussprache:

IPA: [diˈʀɛktoːɐ̯], Plural: [diʀɛkˈtoːʀən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɛktoːɐ̯

Bedeutungen:

[1] Leiter einer öffentlichen Institution (Hochschule, Schule, Behörde...)
[2] Leiter eines Betriebes, eines Betriebsteils, einer oder mehrerer Abteilungen oder Zuständigkeitsbereichen

Abkürzungen:

[1, 2] Dir.

Synonyme:

[1] Direx - Schülerbezeichnung für den Direktor einer Schule

Weibliche Wortformen:

[1, 2] Direktorin

Oberbegriffe:

[1, 2] Leiter

Unterbegriffe:

Abteilungsdirektor, Amtsdirektor, Arbeitsdirektor, CIA-Direktor, Fabrikdirektor, Frühstücksdirektor, Gefängnisdirektor, Generaldirektor, Generalmusikdirektor, Hoteldirektor, Oberstudiendirektor, Schuldirektor, Studiendirektor, Zirkusdirektor, Zoodirektor

Beispiele:

[1] Viele öffentliche Einrichtungen werden von einem Direktor geleitet, so zum Beispiel ein Zoo durch den Zoodirektor.
[2] In einem großen Betrieb gibt es Direktoren für verschiedene Betriebszweige.
[2] Mehrere Direktoren können ein Direktorium bilden.
[2] Dem Vorstand sind die Bereichsleiter, Direktoren und Abteilungsdirektoren unmittelbar unterstellt. Sie bilden die Spitze der Hierarchie eines Unternehmens.

Wortbildungen:

Direktorat, Direktorium

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Direktor
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Direktor
[1, 2] canoo.net „Direktor
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDirektor
[1, 2] Duden online „Direktor

Ähnliche Wörter:

Rektor