Dampfmaschine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dampfmaschine (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Dampfmaschine die Dampfmaschinen
Genitiv der Dampfmaschine der Dampfmaschinen
Dativ der Dampfmaschine den Dampfmaschinen
Akkusativ die Dampfmaschine die Dampfmaschinen
[1] eine Dampfmaschine

Worttrennung:

Dampf·ma·schi·ne, Plural: Dampf·ma·schi·nen

Aussprache:

IPA: [ˈdampfmaˌʃiːnə], Plural: [ˈdampfmaˌʃiːnən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dampfmaschine (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Dampfmaschinen (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Technik: eine Wärmekraftmaschine, die Wärmeenergie teilweise in mechanische Arbeit umwandelt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Dampf und Maschine

Oberbegriffe:

[1] Wärmekraftmaschine

Beispiele:

[1] „Aufgrund ihrer Konstruktion kam die Dampfmaschine bislang hauptsächlich als Pumpenantrieb zum Einsatz.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Dampfmaschine
[1] Duden online „Dampfmaschine
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Dampfmaschine
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dampfmaschine
[*] canoo.net „Dampfmaschine
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDampfmaschine
[1] The Free Dictionary „Dampfmaschine

Quellen:

  1. Die Betriebs-Dampfmaschine von James Watt