Christ

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christ (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Christ die Christen
Genitiv des Christen der Christen
Dativ dem Christen den Christen
Akkusativ den Christen die Christen

Worttrennung:

Neue Rechtschreibung: Christ, Plural: Chris·ten
Alte Rechtschreibung: Christ, Plural: Chri·sten

Aussprache:

IPA: [kʀɪst], Plural: [ˈkʀɪstn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɪst

Bedeutungen:

[1] Anhänger des Christentums

Abkürzungen:

[1] Chr.

Herkunft:

Das Wort „Christ“ war ursprünglich die Eindeutschung von „Christus“ (griechisch „Gesalbter, Messias“), dem schon im neuen Testament genannten Hoheitstitel für Jesus (vergleiche englisch „Jesus Christ“, französisch „le Christ“). Anhänger Christi wurden im Deutschen bis ins 19. Jahrhundert „Christianer“ (daher der Vorname Christian, vergleiche englisch christian, französisch chrétien) oder Christenmensch genannt. Aus letzterem entstand durch Verkürzung das Wort „Christ“ in seiner heute üblichen Bedeutung.
Nach dem Bericht der Apostelgeschichte 11, 26 kam der Name „Christen“ (Χριστιανός (Christianos) → grc) für die Anhänger der neuen Religion im syrischen Antiochia auf, das nach der ersten Jerusalemer Verfolgung das wichtigste christliche Zentrum war.

Synonyme:

[1] Christenmensch, Christenseele

Gegenwörter:

[1] Antichrist, Atheist, Buddhist, Heide, Jude, Muslim

Weibliche Wortformen:

[1] Christin

Unterbegriffe:

[1] Baptist, Calvinist, Katholik, Lutheraner, Methodist, Protestant, U-Boot-Christ
[1] Heidenchrist, Judenchrist

Beispiele:

[1] Christen glauben an einen dreifaltigen Gott.

Wortbildungen:

Adjektive/Adverbien: christlich, unchristlich
Substantive: Christentum, Christenverfolgung
Verben: verchristlichen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Christ
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Christ
[1] canoo.net „Christ
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonChrist
[1] The Free Dictionary „Christ

Substantiv, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ Christ
Genitiv Christs
Dativ Christ
Akkusativ Christ

Worttrennung:

Christ

Aussprache:

IPA: [kʀɪst], kein Plural
Hörbeispiele: —, kein Plural
Reime: -ɪst

Bedeutungen:

[1] nicht standardsprachlich; veraltet?, in Kirchenliedern: Christus

Abkürzungen:

[1] Chr.

Beispiele:

[1] Christ ist erstanden von der Marter alle – (Kirchenlied)

Wortbildungen:

[1] Christbaum, Christkind, Christwein

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Christ
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Christ
[1] canoo.net „Christ

Christ (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
Christ

Worttrennung:

Christ

Aussprache:

IPA: [kɹaɪst]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Christus, Messias-Titel Jesu von Nazareth

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Jesus Christ – Jesus Christus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „Christ
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „Christ
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „Christ
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „Christ
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „Christ
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „Christ
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Christ

Ähnliche Wörter:

Anagramme: Strich