Brasilien

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brasilien (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ (das) Brasilien
Genitiv (des) Brasilien
(des) Brasiliens
Dativ (dem) Brasilien
Akkusativ (das) Brasilien
[1] Brasiliens Nationalflagge
[1] Lage Brasiliens auf der Weltkarte

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Brasilien“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Worttrennung:

Bra·si·li·en, kein Plural

Aussprache:

IPA: [bʀaˈziːli̯ən]
Hörbeispiele: —
Reime: -iːli̯ən

Bedeutungen:

[1] das größte Land Südamerikas

Abkürzungen:

[1] Kfz und Internet: BR, olympisch: BRA

Herkunft:

in der frühen Kolonialzeit „Terra do Brasil“, nach dem einzigen Exportprodukt, dem Brasilholz (Caesalpinia echinata, →Wikipedia) benannt

Synonyme:

[1] amtlich: Föderative Republik Brasilien

Oberbegriffe:

[1] Staat, Land

Beispiele:

[1] Brasilia ist die Hauptstadt von Brasilien.
[1] „Brasiliens Landschaft ist geprägt von ausgedehnten Regenwäldern des Amazonas-Tieflands im Norden und Hochebenen, Hügeln und Gebirgen im Süden.“[1]
[1] Aufgrund der Einwanderung gibt es in Brasilien zahlreiche Minderheitensprachen.[1]
[1] „Brasiliens Präsident Luiz Inácio Lula da Silva, der häufig als ‚Anti-Chávez‘ bezeichnet wird, sagte im Zusammenhang mit der globalen Finanzkrise: ‚Die Zeiten sind vorbei, in denen wir, die aufstrebenden Volkswirtschaften, vom Internationalen Währungsfonds abhängig waren. … Die Zeit ist vorbei, in der Lateinamerika keine eigene Stimme hatte.‘“[2]

Wortbildungen:

[1] Brasil, Brasilianer, Brasilianerin, brasilianisch


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Brasilien
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Brasilien
[1] canoo.net „Brasilien
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBrasilien
[1] Duden online „Brasilien
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 23.


Quellen:

  1. 1,0 1,1 Wikipedia-Artikel „Brasilien
  2. deutschsprachige Online-Ausgabe der Le Monde diplomatique, Lateinamerika geht eigene Wege, 14.11.2008

Ähnliche Wörter:

Brasilein, Brasilin