Blindheit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blindheit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Blindheit
Genitiv der Blindheit
Dativ der Blindheit
Akkusativ die Blindheit

Worttrennung:

Blind·heit, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈblɪnthaɪ̯t]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪnthaɪ̯t

Bedeutungen:

[1] Zustand des Blindseins; Unfähigkeit, sehen zu können

Herkunft:

Ableitung zu blind mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -heit

Gegenwörter:

[1] Sehvermögen

Oberbegriffe:

[1] Augenkrankheit, Krankheit

Unterbegriffe:

[1] Blaublindheit, Farbenblindheit, Halbseitenblindheit, Mondblindheit, Nachtblindheit, Tagblindheit
[1] übertragen: Betriebsblindheit, Buchstabenblindheit, Geruchsblindheit, Geschmacksblindheit, Satzblindheit, Schachblindheit, Schriftblindheit, Seelenblindheit, Wortblindheit

Beispiele:

[1] Die Blindheit hat er von Geburt an.

Redewendungen:

mit Blindheit geschlagen sein - (etwas nicht wahrnehmen oder etwas nicht wahrnehmen wollen)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Blindheit
[1] Barbara Kaltz (Herausgeber): Wahrig, Deutsches Wörterbuch. Mit einem Lexikon der deutschen Sprachlehre. Mosaik-Verlag, München 1986, ISBN 3-570-03648-0, DNB 861219295
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blindheit
[1] canoo.net „Blindheit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBlindheit
[1] Duden online „Blindheit
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Blindheit