Blindenhund

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blindenhund (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Blindenhund die Blindenhunde
Genitiv des Blindenhundes
des Blindenhunds
der Blindenhunde
Dativ dem Blindenhund
dem Blindenhunde
den Blindenhunden
Akkusativ den Blindenhund die Blindenhunde
[1] ein Blindenhund bei der Arbeit

Worttrennung:

Blin·den·hund, Plural: Blin·den·hun·de

Aussprache:

IPA: [ˈblɪndn̩ˌhʊnt], Plural: [ˈblɪndn̩ˌhʊndə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] ein Hund mit einer Spezialausbildung, der Menschen mit einer starken Sehschwäche oder Blindheit im Alltagsleben unterstützen soll

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Wortes Blinder und Hund

Synonyme:

[1] Blindenführhund

Oberbegriffe:

[1] Assistenzhund

Beispiele:

[1] Nicht jeder Hund ist zum Blindenhund geeignet.
[1] „Der Freund war Mitglied der Rettungsmannschaft und hatte kürzlich an einer groß angelegten Suche nach einem verloren gegangenen Blindenhund teilgenommen.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Blindenhund
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blindenhund
[1] canoo.net „Blindenhund
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBlindenhund

Quellen:

  1. Huldar Breiðfjörð: Schafe im Schnee. Ein Färöer-Roman. Aufbau, Berlin 2013, ISBN 978-3-351-03534-1, Seite 178. Isländisches Original 2009.