Bestseller

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bestseller (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Bestseller die Bestseller
Genitiv des Bestsellers der Bestseller
Dativ dem Bestseller den Bestsellern
Akkusativ den Bestseller die Bestseller

Worttrennung:

Best·sel·ler, Plural: Best·sel·ler

Aussprache:

IPA: [ˈbɛstˌzɛlɐ], Plural: [ˈbɛstˌzɛlɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Produkt, das sehr viel verkauft wird und (bei Büchern) in Bestsellerlisten erscheint

Herkunft:

von gleichbedeutend englisch best seller → en entlehnt[1]

Synonyme:

[1] Hit, Kassenerfolg, Kassenschlager, Publikumserfolg, Renner, Verkaufsschlager

Gegenwörter:

[1] Ladenhüter

Oberbegriffe:

[1] Buch, Listenführung

Beispiele:

[1] In einer großen Buchhandlung finde ich viele Bestseller.
[1] „Etablierte Bestseller wie Q5 (2016) und Q7 (bereits 2014) erhalten Nachfolger, Lücken im Q-Programm werden mit neuen Modellen aufgefüllt.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Bestseller kaufen

Wortbildungen:

Bestsellerliste, Bestsellerforschung, Bestsellerautor, Bestsellerautorin, Weltbestseller

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Bestseller
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bestseller
[1] canoo.net „Bestseller
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBestseller
[1] Duden online „Bestseller

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 196.
  2. auto motor und sport. Nummer 11/2014, Verlag Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, Stuttgart 2014, Seite 20 „Neuheiten Audi - Die Q-Familie“

Ähnliche Wörter:

Besteller, Anagramm: Bestellers